Botschaften von Christus Jesus

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Neueste Botschaft

AUSSERORDENTLICHE BOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS FÜR DEN 74. MARATHON DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT, ÜBERMITTELT IN DER STADT LA CUMBRE, CÓRDOBA, ARGENTINIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

In Meinem Herzen zu sein bedeutet, große Verantwortlichkeiten zu leben, große Prüfungen auf sich zu nehmen und durch große Herausforderungen zu gehen.

In Meinem Herzen zu leben, stellt eine ewige und keine vorübergehende Verpflichtung dar, eine verantwortungsvolle und reife Verpflichtung, die euch dazu führt, Meinen Plan und seine Manifestation auf der Erdoberfläche zu leben.

In Meinem Herzen zu sein, stellt etwas mehr dar als ein Gefühl, etwas, was euch bewegen oder ergreifen kann.

In Meinem Herzen zu sein bedeutet, eine geistige, aber auch materielle Verantwortung zu leben. Es bedeutet, ein Vorhaben, ein Ziel, eine Mission, die der Vater euch von Zeit zu Zeit vorlegt, voranzubringen.

In Meinem Herzen zu leben, bedeutet also vieles. Etwas, das ihr Tag für Tag entdecken müsst, denn in Meinem Herzen zu sein heißt, vor Gott zu sein. Es heißt, Ihn zu hören, Ihm antworten zu können und so vorgehen zu können, wie Sein Wille es anzeigt.

In Meinem Herzen zu sein, ist ein Augenblick ständiger Entscheidung. Es heißt, die eigenen Abgründe überwinden zu lernen. Es heißt, die Barrieren des Bewusstseins und des Mentalen aufzulösen. Es heißt, jeden Tag mehr lieben zu lernen.

Darum gebe Ich euch Mein Herz als Beweis, dass es möglich ist, Gott zu leben und Seine innigsten Wünsche, Seine Kinder innerhalb Seines unendlichen Planes zu sehen, zu erfüllen; denn in Meinem Herzen zu leben heißt auch, in diesem Werk der Erlösung und des Friedens eine Verpflichtung Mir gegenüber einzugehen in dieser Zeit, in der alles auf dem Spiel steht und die Dinge sich überstürzen: die menschlichen Situationen, die Entwicklung der Nationen und die Erfahrung großer Konflikte, die die Menschheit bei sich selbst zu heilen lernen muss durch das Bekenntnis ihres Glaubens und durch ihr Vertrauen in den Vater.

In Meinem Herzen zu leben heißt, ein Opfer zu bringen, um danach größere Opfer zu bringen, die euch dazu führen werden, große Entsagungen zu erleben, Augenblicke, in denen ihr mit der Transzendenz jedes Wesens konfrontiert werdet, um die großen Schätze, die Gaben des Universums, die Weisheit und das Wissen Gottes vom Himmel zu empfangen.

Lesen Sie auch die Botschaften von der Jungfrau Maria und dem Heiligen Josef


WOCHENBOTSCHAFT VON MARIA, ROSE DES FRIEDENS, ÜBERMITTELT IN DER STADT LA CUMBRE, CÓRDOBA, ARGENTINIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Heute weben Meine betenden Kinder mit ihren Bitten den grünen Lichtmantel der Mutter Natur, und dieser geistige Mantel schützt die Gruppenseele jedes einzelnen der in Amazonien und in der Welt vorhandenen Naturreiche.

Auf diese Weise, liebe Kinder, bedeckt der grüne Lichtmantel, der von jedem Meiner betenden Kinder gewoben wird, nicht nur die Jüngeren Reiche, sondern auch die großen Engel Amazoniens, die Devas, die Elementarwesen und die Licht-Bewusstseine der heiligen Natur, die den Schrecken erleiden, durch die Hand des Menschen ausgerottet zu werden und aus ihrem Habitat zu verschwinden.

TAGESBOTSCHAFT DES HEILIGEN JOSEF, ÜBERMITTELT WÄHREND DER FAHRT VON PAYSANDÚ, URUGUAY, NACH BUENOS AIRES, ARGENTINIEN, AN DIE SEHERIN SCHWESTER LUCÍA DE JESÚS

Mögen eure Herzen erfüllt werden von der Gnade, dem Frieden und der Barmherzigkeit Christi.

Heute, Kinder, bete Ich darum, dass ihr Gott findet und Seine Worte und Seine Lehren lebt, die der Welt durch Seine Boten gegeben wurden.

Ich bete darum, dass ihr euch jeden Tag zu übertreffen wisst, indem ihr in der eigenen Hingabe und in der Bestrebung, die Christus-Liebe zu leben, die Kraft findet, euch zu erheben, die Bedrängnisse und Widrigkeiten zu überwinden und den Frieden zu finden.

Ich bete darum, dass ihr lernt, euren Geschwistern zu dienen, dass ihr lernt, Ja zu sagen ohne Bedingungen, im Geist der Geduld und der Geschwisterlichkeit, der Demut und der Liebe.

Über uns

Wir sind eine ökumenische christlich-religiöse Vereinigung mit dem Ziel, die universelle Botschaft der Liebe und des Friedens zu verbreiten, die Christus Jesus, die Jungfrau Maria und der Heilige Josef den Mönchen des Ordens Gnade Barmherzigkeit übermitteln, und so das spirituelle Wachstum durch das Gebet und den selbstlosen Dienst anzuregen.

Kontakt