Botschaften von Christus Jesus

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Neueste Botschaft

AUSSERORDENTLICHE BOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON AURORA, PAYSANDÚ, URUGUAY, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS FÜR DEN 90. MARATHON DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Seht hier das Universum, das euch gehört und das ihr noch nicht kennt.

Vom Universum bin Ich gekommen, um euch Meine Botschaft des Erwachens zu bringen angesichts eines planetarischen Szenarios, das nur Chaos, Konflikt und Verwirrung verursacht; ein Szenario, in dem das menschliche Bewusstsein in dieser Zeit eine große Anstrengung machen muss, um sich erheben und über sich hinausgehen zu können; ein Szenario, in dem die Abgründe des irdischen Bewusstseins die Seelen absorbieren und sie vom Christus-Weg abbringen.

Immer wieder nähere Ich Mich dem Erdkreis, um die Welt und die Menschheit zu betrachten, wissend, dass dieser Augenblick kommen würde, denn Ich wusste es schon seit dem Garten von Gethsemane.

Heute komme Ich mit Meinem violetten Gewand, mit der Flamme des violetten Feuers des Universums, damit die Wellen der Gegenkraft umgewandelt und aus dem irdischen Bewusstsein entfernt werden, damit Meine Apostel und Jünger nicht vom Bösen absorbiert werden.

Immer schon habe Ich zu euch von der Bedeutung gesprochen, in Mein Herz einzutreten. Dies ist die Zeit, dies ist der Augenblick; aber um die Tür Meines Herzens zu durchschreiten und geschützt zu sein, müsst ihr euch hingeben, müsst ihr euch ergeben, müsst ihr euch erniedrigen.

Die Tür Meines Herzens ist so klein, wie ihr es euch nicht vorstellen könnt. Nur durch die Tür der Demut könnt ihr eintreten in Mein Herz und dort vor den Angriffen geschützt sein.

Obwohl das menschliche Bewusstsein sich täglich in das verstrickt, was weder evolutiv noch geistig ist, komme Ich heute erneut in die Welt, um euch in Erinnerung zu rufen, was Ich vor mehr als zweitausend Jahren hier hinterlassen habe.

Das Blut des Lammes wurde auf der Oberfläche dieses Planeten vergossen, und dies hat eine unermessliche Bedeutung für euch. Ruft die Macht Meines Blutes herbei und lasst euch von ihm durchfluten, empfangt die Christus-Codes des Lichts, die durch das Opfer eures Herrn errungen wurden. So werden vom geweihten Bewusstsein bis zum Bewusstsein der Menschheit alle von diesen Codes erfüllt werden und ihre Wege berichtigen können, bis sie in der Lage sind, sich auf den inneren Ebenen mit Mir zu treffen.

Lesen Sie auch die Botschaften von der Jungfrau Maria und dem Heiligen Josef


WOCHENBOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA, ROSE DES FRIEDENS, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON AURORA, PAYSANDÚ, URUGUAY AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL CORAZÓN DE JESÚS

Liebe Kinder aus Brasilien!

Als eure Himmlische Mutter hoffe Ich, dass die bescheidenen, aber tiefgründigen Worte, die der Heilige Vater an jeden von euch gerichtet hat, eure Seelen trösten und euren Herzen Erleichterung bringen für diesen so harten und schwierigen Augenblick, durch den ihr alle geht.

In Südamerika ist Brasilien das Herz der Himmlischen Mutter. Ein Herz, das müde ist, zusammen mit Seinen Kindern zu leiden, aber ein Herz, das still für die Rettung und die Umkehr der Seelen arbeitet und kämpft.

TAGESBOTSCHAFT DES HEILIGEN JOSEF, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DIE SEHERIN SCHWESTER LUCÍA DE JESÚS

So wie Mein Herz erst an das Kommen des Messias glaubte, als Ich Ihn in Meinen Armen hielt, so wie die Apostel und Jünger Jesu erst wirklich daran glaubten, dass Er der Christus sei, als sie Ihn auferstanden sahen, so werden auch viele von euch, Kinder, erst verstehen, wovon ihr Teil seid, wenn die Himmel sich vor euren Augen öffnen und mitten im Chaos der Welt die Herrlichkeit des Reiches sich durch den Sohn Gottes manifestiert.

Die Menschheit hat aus dem geistigen Leben das Außergewöhnliche und aus dem materiellen Leben die Wirklichkeit gemacht und hat damit den Sinn ihrer Existenz verloren, der die vollkommene Einheit mit dem Schöpfer ist, eine so tiefe und wahrhaftige Beziehung mit Gott, die nicht einmal die Engel leben können.

Über uns

Assoziation Maria
Die im Dezember 2012 auf Bitte der Jungfrau Maria gegründete Assoziation Maria, Mutter der Göttlichen Empfängnis ist eine religiöse Vereinigung ohne jede Bindung an eine institutionalisierte Religion. Sie ist spirituell-philosophischer, ökumenischer, humanitärer, karitativer und kultureller Natur und unterstützt alle Aktivitäten, auf die in der durch Christus Jesus, die Jungfrau Maria und den Heiligen Josef übermittelten Lehre hingewiesen wird.

Kontakt