ERSCHEINUNGBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN FATIMA, PORTUGAL, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS FÜR DEN HEILIGEN RUF

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Ich bin hier. Ich Bin die Sonne Gottes und komme in die Welt, um diese dunkle Nacht zu erhellen, um alle, die unter der Ungerechtigkeit dieser Zeit leiden, aus der Finsternis zu befreien.

Ich bin hier. Ich Bin die Sonne Gottes und komme in die Welt, um Heilung, Frieden und Erneuerung in den Herzen zu wecken.

Ich bin hier. Ich Bin die Sonne Gottes. Ich komme, um jedem menschlichen Herzen die Liebe Meines ewigen Herzens zu schenken, damit die Seelen nicht die Hoffnung und die Freude verlieren, Zeugen Meiner Rückkehr zur Menschheit sein zu dürfen.

Ich bin hier. Darum Bin Ich die Sonne Gottes und bringe der Welt die Botschaft von der Ankunft Christi, die Vorbereitung der inneren Welten auf die erwartete Wiederkunft des Erlösers.

Ich weiß, dass es für viele Meiner Gefährten in diesem planetarischen Augenblick schwierig ist, durch diesen Übergang zu gehen, der der ganzen Menschheit unbekannt ist; aber Ich bitte euch, nicht zu verzweifeln. Ich bitte euch, eure Arme nicht zu senken, sondern zu erheben, um Meine himmlische Umarmung zu empfangen.

In vielen Nächten, in denen die Dunkelheit herrscht, in denen der Schmerz unerträglich wird für alle, die in dieser Zeit leiden - nicht nur an ihrer Reinigung, sondern auch an dieser Situation der Menschheit und des Planeten - , komme Ich als Wächter des himmlischen Turms, um Meinen Gefährten den wachsamen Trost Meines Herzens zu bringen, Meine unwandelbare Präsenz, die unverrückbar ist, die unübertragbar ist und die ewig ist für alle, die an Mich glauben.

Deshalb komme Ich als die Sonne Gottes, als die Sonne der Gottheit, um zuerst in den inneren Welten die baldige Ankunft des Königs der Himmel zu verkünden. Ich komme auch, um euch vorzubereiten, damit ihr weiterhin Meine Apostel des Endes der Zeiten sein könnt, damit ihr lernt, Meinen Willen zu lieben und Meinen Willen auszuführen, wie er im Herzen Gottes für jeden von euch geschrieben steht.