AUSSERORDENTLICHE BOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS FÜR DEN 74. MARATHON DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT, ÜBERMITTELT IN DER STADT LA CUMBRE, CÓRDOBA, ARGENTINIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

In Meinem Herzen zu sein bedeutet, große Verantwortlichkeiten zu leben, große Prüfungen auf sich zu nehmen und durch große Herausforderungen zu gehen.

In Meinem Herzen zu leben, stellt eine ewige und keine vorübergehende Verpflichtung dar, eine verantwortungsvolle und reife Verpflichtung, die euch dazu führt, Meinen Plan und seine Manifestation auf der Erdoberfläche zu leben.

In Meinem Herzen zu sein, stellt etwas mehr dar als ein Gefühl, etwas, was euch bewegen oder ergreifen kann.

In Meinem Herzen zu sein bedeutet, eine geistige, aber auch materielle Verantwortung zu leben. Es bedeutet, ein Vorhaben, ein Ziel, eine Mission, die der Vater euch von Zeit zu Zeit vorlegt, voranzubringen.

In Meinem Herzen zu leben, bedeutet also vieles. Etwas, das ihr Tag für Tag entdecken müsst, denn in Meinem Herzen zu sein heißt, vor Gott zu sein. Es heißt, Ihn zu hören, Ihm antworten zu können und so vorgehen zu können, wie Sein Wille es anzeigt.

In Meinem Herzen zu sein, ist ein Augenblick ständiger Entscheidung. Es heißt, die eigenen Abgründe überwinden zu lernen. Es heißt, die Barrieren des Bewusstseins und des Mentalen aufzulösen. Es heißt, jeden Tag mehr lieben zu lernen.

Darum gebe Ich euch Mein Herz als Beweis, dass es möglich ist, Gott zu leben und Seine innigsten Wünsche, Seine Kinder innerhalb Seines unendlichen Planes zu sehen, zu erfüllen; denn in Meinem Herzen zu leben heißt auch, in diesem Werk der Erlösung und des Friedens eine Verpflichtung Mir gegenüber einzugehen in dieser Zeit, in der alles auf dem Spiel steht und die Dinge sich überstürzen: die menschlichen Situationen, die Entwicklung der Nationen und die Erfahrung großer Konflikte, die die Menschheit bei sich selbst zu heilen lernen muss durch das Bekenntnis ihres Glaubens und durch ihr Vertrauen in den Vater.

In Meinem Herzen zu leben heißt, ein Opfer zu bringen, um danach größere Opfer zu bringen, die euch dazu führen werden, große Entsagungen zu erleben, Augenblicke, in denen ihr mit der Transzendenz jedes Wesens konfrontiert werdet, um die großen Schätze, die Gaben des Universums, die Weisheit und das Wissen Gottes vom Himmel zu empfangen.