Erscheinungen

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

 

Im Januar 2013 schloss sich Christus Jesus der Arbeit Seiner Heiligsten Mutter, der Jungfrau Maria, an. Er begann einen Lehr-Zyklus, indem Er durch die Seher-Mönche des Ordens Gnade Barmherzigkeit Botschaften zur Unterstützung der Menschheit übermittelte.

Die im Verlauf der letzten Jahre übermittelten Unterweisungen Christi wurden zu den Grundlagen einer außergewöhnlichen und einzigartigen spirituellen Arbeit. Mit Seinen Lehren versucht der Meister unsere Herzen zu wecken, damit Seine Liebe und Seine Barmherzigkeit von unseren Essenzen aus wirken und unser Leben erneuern können.

Im Juni 2013 kündigte Christus an, dass eine Gebetsveranstaltungsreihe für die Erlösung der Seelen durchgeführt werden solle, die Er “Marathon der Göttlichen Barmherzigkeit” nannte. Diese spirituelle Übung findet seit August 2013 am 5. und 6. eines jeden Monats statt. Am Ende jedes Veranstaltungstages zeigt sich Christus den Sehern und übermittelt Seine Heiligen Worte.

Photo galleries

 

Nächste Veranstaltungen

 

Wie Sie beitragen können

 

Alle von der Assoziation Maria durchgeführten Tätigkeiten sind unentgeltlich und werden von freiwilligem Dienst getragen. Sie können sowohl gelegentlich als auch regelmäßig beitragen.

Zum Marienwerk beitragen

Über uns

Assoziation Maria
Die im Dezember 2012 auf Bitte der Jungfrau Maria gegründete Assoziation Maria, Mutter der Göttlichen Empfängnis ist eine religiöse Vereinigung ohne jede Bindung an eine institutionalisierte Religion. Sie ist spirituell-philosophischer, ökumenischer, humanitärer, karitativer und kultureller Natur und unterstützt alle Aktivitäten, auf die in der durch Christus Jesus, die Jungfrau Maria und den Heiligen Josef übermittelten Lehre hingewiesen wird.

Kontakt