Jungfrau Maria

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Neueste Botschaft

TAGESBOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA, ROSE DES FRIEDENS, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

An die "Lichtrosenkranz"-Gruppen

Liebe Familien Gottes, Meine Liebsten!

In diesem Monat Mai rufe Ich euch auf, Mein Unbeflecktes Herz im Schoß eurer Familien und in euren Häusern aufzunehmen. Das Unbefleckte Herz Marias hofft, im Zentrum eurer Familien und auf euren Altären sein zu können, damit Meine Kinder wöchentlich die Weihe an das Unbefleckte Herz Marias erleben.

Über das Haus Unserer Lieben Frau von den Armen werdet ihr das heilige Bild des Unbefleckten Herzens Marias erhalten, sodass ihr es verehren und den Heiligen Rosenkranz beten könnt, damit durch euch auch die anderen Familien der Welt die Weihe an das Herz ihrer Himmlischen Mutter erlangen können.

Ich hoffe mit Freude, in jede der Lichtrosenkranz-Familien eintreten zu können, sodass über das Portal der Kinder Marias die Fotos der Familien mit dem Unbefleckten Herzen der Himmlischen Mutter geteilt werden können.

Im Mai möchte Ich als Mutter alle Menschen zu Meinem Herzen führen, damit sie sich von der Göttlichen Mutter geliebt und verstanden, erleichtert und beschützt fühlen.

Liebe Kinder, Ich übergebe euch den Akt der Weihe an das Unbefleckte Herz Marias, der nach Beendigung des Heiligen Rosenkranzes gesprochen werden soll.
 

Akt der Weihe an das Unbefleckte Herz Marias,
anlässlich des Marienmonats

Unbeflecktes Herz Marias,
Kraft, Licht, Schutz und Hoffnung,
in Dir erneuern wir uns und Dir weihen wir uns,
damit wir jetzt und immer
Zeugen des Triumphs Deines Unbefleckten Herzens
in der gesamten Menschheit seien.

Amen

Ich danke euch, dass ihr Meinem Ruf folgt. 

Es segnet euch

Eure Mutter, die Jungfrau Maria, Rose des Friedens

Lesen Sie auch die Botschaften von Christus Jesus und vom Heiligen Josef


AUSSERORDENTLICHE BOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS FÜR DEN 81. MARATHON DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Gefährten, heute bringe Ich euch den Heiligsten Leib eures Herrn und den Heiligen Kelch des Erlösers, damit ihr in diesem Monat Mai jeden Tag die Sühnekommunion darbringen könnt, sodass Gott das Herz Seiner Kinder und die Bitten derer hört, die wirklich beten und für diese Menschheit und diesen Planeten bitten, damit die Seelen in dieser Endzeit gestärkt werden und lernen, durch das Ende dieser Zeiten zu gehen; offenbarende und entscheidende Zeiten, in denen die Menschheit in diesem Zyklus der Apokalypse die Wahrheit erkennen wird.

TAGESBOTSCHAFT DES HEILIGEN JOSEF, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DIE SEHERIN SCHWESTER LUCÍA DE JESÚS

Eine Seele, die sagte, dass sie nicht an Gott und auch nicht an ein geistiges Leben glaube, fand sich in einer großen inneren Leere, und angesichts ihrer tiefsten Ängste blickte sie zum Himmel und sagte: „Was kommt nach dem Tod? Neues Leben? Woraus und warum ist das Leben entstanden? Gibt es Dich, den sie Gott nennen, wirklich? Wo bist Du? Warum machst Du Dich denen nicht sichtbar, die sich Deine Kinder nennen?“

Über uns

Wir sind eine ökumenische christlich-religiöse Vereinigung mit dem Ziel, die universelle Botschaft der Liebe und des Friedens zu verbreiten, die Christus Jesus, die Jungfrau Maria und der Heilige Josef den Mönchen des Ordens Gnade Barmherzigkeit übermitteln, und so das spirituelle Wachstum durch das Gebet und den selbstlosen Dienst anzuregen.

Kontakt