Jungfrau Maria

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

NEUESTE BOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA

WOCHENBOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA, ROSE DES FRIEDENS, ÜBERMITTELT IN CIRQUE DE GAVARNIE, HOHE PYRENÄEN, FRANKREICH, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Meine geliebten Kinder!

Während die schmerzhaftesten Wunden der Ukraine durch den Schrecken der Zerstörung und des Krieges weiter offen sind, danke Ich euch, dass ihr heute in Einfachheit und Liebe hier bei Mir seid, sodass eure Schmerzensreiche Mutter von Lourdes für die zerstörten Familien, Häuser und Städte der Ukraine eingreifen kann, damit diejenigen, die ihr Verantwortungsbewusstsein verloren haben, zur Besinnung kommen und die Waffen schweigen lassen.

Liebe Kinder, Ich bin hier, um euch zu sagen, dass die Schmerzensreiche Mutter von Lourdes sich morgen, am Sonntag, dem 27. November, dem heiligen Tag der 1000 Ave Marias, erneut mit allen Ihren Kindern zu einem besonderen Gebet verbinden wird.

Bei dieser Gelegenheit bitte Ich euch, zu Gott zu beten, weil die Unschuld der Kinder im Krieg auf dem Spiel steht und die durch die Kriegswaffen verursachen Traumata die Liebe und die Einheit der Familien, die im Ukrainekrieg wie auch in anderen Kriegen leben, dahinschwinden lassen.

Mein Herz wird am 13. Dezember kommen, um die Welt und insbesondere Europa zu bitten, sich erneut dem Unbefleckten Herzen Marias zu weihen, damit sich das Dritte Geheimnis von Fatima nicht erfüllt.

Liebe Kinder, mögen eure Gebete bei den morgigen 1000 Ave Marias das Weinen der Kinder im Krieg lindern, das Weinen, das eure Himmlische Mutter jeden Tag hört.

Ich danke euch, dass ihr Meinem Ruf nachkommt!

Es segnet und ruft euch zusammen

Eure Mutter, die Jungfrau Maria, Rose des Friedens

Lesen Sie auch die Botschaften von Christus Jesus und vom Heiligen Josef


ERSCHEINUNGSBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN ROM, ITALIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS FÜR DEN HEILIGEN RUF VOM 20. NOVEMBER 2022

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Wenn sich die Welt an die Einfachheit erinnert, die sie verloren hat, werden sich die Konflikte auflösen und der Friede wird in die innere Welt vieler Wesen zurückkehren.

Wenn die Welt die Einfachheit, die sie verloren hat, wiedererlangt, wird es keinen Grund mehr für das Sich-Zurschaustellen und für Kriege geben, weil dann das Paradies Gottes herrschen wird, jenes Heilige Projekt, das der Vater von Anfang an beabsichtigt hat und das Teil der Heiligen Schöpfung ist.

Introducción: 
ERSCHEINUNGSBOTSCHAFT DES HEILIGEN JOSEF, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DIE SEHERIN SCHWESTER LUCÍA DE JESÚS

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Die Zeit und die Stunde sind gekommen, dass ihr erwachen könnt, auch wenn ihr glaubt, bereits wach zu sein.

Die Zeit und die Stunde zu wachen sind gekommen, denn in der Nacht - in der Nacht des menschlichen Herzens - wird wie ein Dieb Derjenige kommen, auf den die Nationen warten.

In dem Augenblick, in dem es am schwierigsten sein wird zu glauben, in dem Augenblick, in dem es am schwierigsten sein wird, Hoffnung zu haben, wenn nur Leere in euren Herzen wohnt, wird Derjenige kommen, der von den Nationen erwartet wird.

Über uns

Assoziation Maria
Die im Dezember 2012 auf Bitte der Jungfrau Maria gegründete Assoziation Maria, Mutter der Göttlichen Empfängnis ist eine religiöse Vereinigung ohne jede Bindung an eine institutionalisierte Religion. Sie ist spirituell-philosophischer, ökumenischer, humanitärer, karitativer und kultureller Natur und unterstützt alle Aktivitäten, auf die in der durch Christus Jesus, die Jungfrau Maria und den Heiligen Josef übermittelten Lehre hingewiesen wird.