Weiheakt an die Heilige Familie von Nazareth

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Weiheakt an die Heilige Familie von Nazareth

            

Gebet, das vor allem am Vorabend der Geburt des Herrn
und am Ende des Heiligen Rosenkranzes am 24. Dezember gesprochen werden soll.

 

Göttliche Strahlen kommen vom Himmel herab
auf die geliebte Stadt Bethlehem.

Die Engel verkünden den Hirten
die Geburt des Königs der Demut.

Jesus ist durch Seinen Heiligen Namen bekannt,
Er ist der Prinz, aus der Familie König Davids geboren,
doch Seine Identität gehört nicht dieser Welt an,
Sein Weiser Geist stammt aus dem Heiligen Geist Gottes.

Das Jesuskind ist in die Welt gekommen,
um sie vom Irrtum zu befreien.

Er ist der Retter aller Rassen,
Er ist der Messias aus der Himmlischen Verkündigung.

Der Engel Gabriel hat Seinen Heiligen Namen verkündet;
die Heiligste Jungfrau nahm die Schöpferkraft auf in Ihrem Schoß,
aus Ihrem reinsten Leib wurde der Retter geboren,
aus der Heiligsten Maria ist Christus, der Erlöser, erwacht.

Vor diesem großen universellen Geheimnis
werden unsere Herzen geweiht,
denn die Prophezeiungen der Patriarchen haben sich erfüllt
und der Sohn Gottes hat mit Seiner Göttlichen Passion den Tod besiegt.

Die ganze Rasse wurde erneuert
durch die siegreiche Ankunft des Gottessohns.

Aus Bethlehem ist das Ewige Licht für die dunkle Welt entsprungen.

Der Osten hat sich mit dem Westen vereint,
und nie mehr wird etwas getrennt sein,
denn wir haben die Barmherzigkeit Gottes empfangen.

Wir sind Schafe des Großen Hirtenkindes.

Wir sind erlöste Sterne auf Erden.

Möge diese Heilige Geburt Christi uns anspornen
weiterzugehen.

Nichts wird uns aufhalten.

Nichts wird uns plagen.

Nichts wird uns von Gott entfernen.

Wir sind Mitglieder der Heiligen Familie.

Wir sind Kinder der Heiligsten Jungfrau.

Wir sind treue Gefährten des Heiligen Josef.

In Christus werden wir den Willen Gottes erfüllen,
wie es war im Anfang,
jetzt und allezeit.

Amen

Oraciones Relacionadas

Über uns

Wir sind eine ökumenische christlich-religiöse Vereinigung mit dem Ziel, die universelle Botschaft der Liebe und des Friedens zu verbreiten, die Christus Jesus, die Jungfrau Maria und der Heilige Josef den Mönchen des Ordens Gnade Barmherzigkeit übermitteln, und so das spirituelle Wachstum durch das Gebet und den selbstlosen Dienst anzuregen.

Kontakt