Rosenkranz der von Jesus vergossenen Tränen

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Rosenkranz der von Jesus vergossenen Tränen

            

Demjenigen, der im Geiste des Heiligen Glaubens mit Hingabe und Dankbarkeit betet, verspreche Ich:

- Die Befreiung der Seele.

- Die geistige Gesundheit.

- Die Verwirklichung des Erlösungsakts, das bedeutet, die Befreiung von den schwerwiegenden Fehlern.

- Die Vergebung in jedem Lebensabschnitt.

- Die Vereinigung der Familie.

- Die Versöhnung mit Adonai.

- Die Wiederherstellung der verlorenen Seelen und der im irdischen Feuer dieser Welt gefangenen Seelen.

- Die höhere geistige Verschmelzung mit dem Heiligen Geist.

- Die Erkenntnis der geistigen Mission jedes Wesens.

- Die innere Freiheit.

- Die Stärkung des inneren Glaubens.

- Den Weg des Aufstiegs durch das Gebet des Herzens.

- Die Gnade, die Schöpfung und das Universum jeden Tag mehr zu lieben.

- Die Gelegenheit, das materielle Leben zu exorzisieren, damit das Geistige Gesetz Zutritt finden kann.

- Die Gelegenheit, während der Zeit der Göttlichen Gerechtigkeit in Meiner Göttlichen Barmherzigkeit zu leben.

Daher übergebe Ich euch diesen Rosenkranz der Tränen, die Ich vergieße, wenn Ich die ungerechten Beweggründe und Handlungen der Seelen sehe, damit Mein Schmerzerfülltes Herz erleichtert wird und nicht noch mehr Tränen über Mein Gesicht fließen. Durch eure Hingabe werdet ihr Meine Tränen trocknen und Mein geschmähtes Barmherziges Herz erfreuen. Demjenigen, der Mich sucht und Mich durch den Rosenkranz der Tränen Jesu betrachtet, verspreche Ich, ihm zu helfen, das Mögliche im Unmöglichen zu erfüllen, und ihn von allem Übel und jeder Verfolgung zu befreien.
 

Um Mein Heiliges Herz zu ehren, betet auf die Verbindungsperle:
 

Bei allen Tränen, vergossen
während der Kreuzigung Jesu,
Shekinah, mach uns würdig, Deinem Sohn zu dienen.

Amen
 

Erste Zehnerreihe:

Bei den Tränen, die Jesus heute vergießt
wegen des Undanks,
Shekinah, befreie die ganze Welt.

Zweite Zehnerreihe:

Bei den Tränen, die Jesus vergießt
wegen Verfolgung und Tod,
Shekinah, stelle Deine Barmherzigkeit in der Welt wieder her.

Dritte Zehnerreihe:

Bei den Tränen, die Jesus vergießt
wegen der Ungeborenen,
El-Shaddai, erleichtere die große Schuld dieser Welt.

 

Vierte Zehnerreihe:

Bei den Tränen, die Jesus vergießt
wegen des Verderbens,
El-Shaddai, vereinige jetzt und immer alle Herzen.

 

Fünfte Zehnerreihe:

Bei den Tränen, die Jesus vergießt
wegen der Verleugnung,
Iod He Vaud He, heile tief alle Seelen.

Amen

Ejercicios Espirituales Relacionados

Über uns

Assoziation Maria
Die im Dezember 2012 auf Bitte der Jungfrau Maria gegründete Assoziation Maria, Mutter der Göttlichen Empfängnis ist eine religiöse Vereinigung ohne jede Bindung an eine institutionalisierte Religion. Sie ist spirituell-philosophischer, ökumenischer, humanitärer, karitativer und kultureller Natur und unterstützt alle Aktivitäten, auf die in der durch Christus Jesus, die Jungfrau Maria und den Heiligen Josef übermittelten Lehre hingewiesen wird.

Kontakt