Novenengebet mit dem Heiligen Josef

Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©

Novenengebet mit dem Heiligen Josef

            

Diese Novene wurde im Juli 2013 vom Heiligen Josef übermittelt, als Er der Seherin Schwester Lucía de Jesús an neun aufeinanderfolgenden Tagen erschien.

Jedem Tag der Novene entspricht ein anderes Gebet.

Zu Beginn der Übung kann die Botschaft gelesen werden, die sich auf das Gebet des jeweiligen Tages bezieht; dann wird das Gebet 72 Mal gesprochen.

Der Heilige Josef sagt uns:

„Diese Novene wurde für diejenigen gegeben, die tiefe Aspekte des Bewusstseins umwandeln wollen und durch die Fürsprache Meines Keuschen Herzens einen Weg der Einfachheit und der Vereinigung mit dem Geist Gottes finden wollen.

Durch sie werdet ihr nicht nur die Fürbitte Meines Herzens für euren Geist und euer Bewusstsein erlangen, sondern auch und vor allem lernen, vor Gott Fürsprecher für alle Menschen zu sein, so dass jeder Mensch die Einheit mit Gott finden und durch diese Einheit in die Arme des Schöpfers zurückkehren kann."
 

NOVENE DES HEILIGEN JOSEF

Erster Tag - Botschaft: „Um die Reinheit in Herz, Geist, Verstand und Sinnen zu erlangen, betet:"

O Unendliche Reinheit,
die im Keuschesten Herzen des Heiligen Josef geboren wurde,
strahle Dein Licht in die Herzen der Welt
und lebe ewig in unseren Herzen,
damit wir die erhabene Demut erlangen können
.

Amen

„Wiederholt dieses Gebet am ersten Tag 72 Mal; schließt dabei die Herzen der gesamten Menschheit ein, bittet um das Eingreifen des Heiligen Josef und seid Fürsprecher vor Gott."

 

Zweiter Tag - Botschaft: „Am zweiten Tag der Novene betet dafür, dass die ganze Welt ein Spiegelbild der göttlichen Handlungen und ein Helfer des Höchsten Willens werden kann."

O Keuschestes Herz des Heiligen Josef,
lege das Licht Gottes in meine Hände
und mache meinen Blick ruhig und rein.

Mögen meine Schritte auf die Bedürftigsten zugehen
und meine Seele im Herzen des Himmlischen Vaters verweilen.

Möge der vom Herzen geleistete Dienst
das kristallklare Spiegelbild der ewigen Einheit mit Gott sein
.

Amen
 

„In dem Bestreben zu dienen werdet ihr Wahrheiten finden, die dem menschlichen Herzen unbekannt sind. Entdeckt in den heutigen Zeiten das Geheimnis des ewigen Dienstes, der die Not und die Bedürftigkeit findet, die sich bei jedem Schritt, den man im Leben tut, zeigen."

 

Dritter Tag - Botschaft: „Betet das dritte Gebet, um die unerschütterliche Festung der Einheit mit Gott und den uneingeschränkten Glauben an Seine Wahrheit in eurem Herzen aufzubauen. Sprecht dieses Gebet bei jedem Hindernis für die Werke des Schöpfers mit Festigkeit im Wort und Glauben an den Willen Gottes."

Durch die Macht und die Unendliche Gnade
des Reinsten Herzens des Heiligen Josef
 mögen alle Hindernisse aufgelöst werden, 
die die Erfüllung der Werke Gottes nicht gestatten.

Heiliger Josef, Keuschester Arbeiter Gottes,
offenbare heute den Göttlichen Willen.

Amen

„Das größte Geheimnis des Arbeiters Gottes ist die Stärke in der Wahrheit der Offenbarung des Schöpfers. Jedes für Gott getane Werk gehört Ihm und muss durch Seine Herrlichkeit offenbart werden.

Vertraut auf den mächtigen Strahl des Herrn, der durch Seinen Geist das für den menschlichen Verstand Undenkbare und Unmögliche offenbaren kann."

 

Vierter Tag - Botschaft: „Damit eure Handlungen die Größe der Göttlichen Handlungen widerspiegeln und eure Herzen lebendige Ausläufer des Herzens Gottes seien, betet:"

Kristallklar werden meine Schritte sein,
denn in meinem Herzen
lebt die reine Absicht, Gott zu dienen.

O Keuschester Heiliger Josef, 
offenbare in unserer Existenz
die Ewige Herrlichkeit des Schöpfers.

Amen
 

„Die reine Absicht führt zu reinen Handlungen, und wird in einer kristallklaren Weise vor Gott gehandelt, sendet der Herr Seinen Geist, damit er den Seelen zu Hilfe komme und in den Geistwesen der Welt die Ewige Herrlichkeit des Schöpfers spiegle."

 

Fünfter Tag - Botschaft: „Um dem Herrn die Tür eures Herzens zu öffnen und Ihm die Erlaubnis zu geben, in eurem Leben zu wirken, betet am fünften Tag:"

Herr und König von allem, was besteht,
Oberster Wille unter den Willen der Welt,
offenbare Deine Weisheit in unserem Leben,
offenbare Deine Macht und Deinen Willen
in allen Nöten der Welt.

Du, Herr, der Du weißt, was jedes Wesen benötigt, 
hilf der ganzen Menschheit 
unter der Fürsprache Deines treuen Dieners, des Heiligen Josef.

Amen

„Auf so einfache Weise, indem ihr euch mit reiner Absicht an den Herrn wendet, werdet ihr das Wort zum Reich der Himmel erheben und erlauben, dass von dort aus der Höchste Wille ausgeht für die ganze Welt."

 

Sechster Tag - Botschaft: „An diesem Tag der Vertiefung eures Kontakts mit dem Universum des Gebets bittet Gott um Seine Fürsprache und betet:"

Himmlischer Vater,
der Du den Heiligen Josef als unseren Lehrer und Hirten geschickt hast,
erlaube unter der Fürsprache des Keuschesten Herzens,
dass unser Wort rein sei
wie der zarteste Duft einer Blume,
und wahr wie das tiefste Fühlen unseres Herzens,
und öffne so alle Türen,
die uns zu Deinem Himmlischen Universum führen.

Amen

„Um zum Universum Gottes zu gelangen, müsst ihr viele Türen durchschreiten und unzählige Hindernisse überwinden. Das Gebet ist wie eine reine Flüssigkeit, die in tiefem Frieden dahinfließt, wie ein zarter Schlüssel, der alle Türen öffnet, wie ein Aroma der Liebe, das die Universen durchquert, durch nichts aufzuhalten ist und die Heiligsten Füße des Schöpfers als Ziel hat."

 

Siebter Tag Botschaft: "Wahre Demut entsteht aus Beharrlichkeit im Herzen Gottes, denn die Seele, die niemals müde wird, den Herrn zu suchen, verschmilzt zuletzt im Herzen, in der Essenz und im Geist mit Ihm. Für diesen Augenblick des ewigen Wanderns betet am siebten Tag:"

Unergründliche Quelle der Demut,
erscheine unter der Leitung und der Fürsprache des Heiligen Josef
 vor unseren Herzen,
löse unseren kleinen Geist
im Ewigen Geist des Schöpfers auf
.

Amen

„Deshalb sage Ich euch heute, dass der einzige Weg, den ihr ewig verfolgen sollt, der Weg der unaufhörlichen Suche ist, so wie eine Seele, die immer dürstet und die auf die Quelle des reinsten und klarsten Wassers zugeht, von dem sie weiß, dass es für alle verfügbar ist."

 

Achter Tag - Botschaft: Während wir beteten, kam der Heilige Josef schweigend auf uns zu, beobachtete uns eine Weile und begann dann folgendes Gebet zu sprechen:

Durch die Heilige Stille,
die in der Tiefe des Keuschesten Herzens geboren wird,
mögen unsere Bestrebungen zum Schweigen gebracht werden,
mögen unsere bösen Absichten zum Schweigen gebracht werden,
mögen unsere Wünsche zum Schweigen gebracht werden,
mögen unsere Sinne zum Schweigen gebracht werden,
mögen unser Wort und unser Denken zum Schweigen gebracht werden.

Und möge unter der Heiligen Fürsprache des Heiligen Josef
 unser Geist zum Schweigen gebracht werden 
in der heiligen Begegnung mit dem Schöpfer des Himmlischen Universums
.

Amen
 

„Seid gesegnet durch die Stille Meines Herzens und lernt, in ihr euer eigenes Herz und das Allerheiligste Herz Gottes zu hören."

 

Neunter Tag - Botschaft: „Betet am letzten Tag dieser Novene, um im Herzen, in den Absichten und im Geist die reine Einheit mit Gott zu festigen.

Wenn ihr in euren Herzen den Augenblick fühlt, diese Novene darzubringen und den Kontakt mit Gott zu vertiefen, betet 72 Mal das Gebet des jeweiligen Tages. Nach den neun Tagen bringt dem Herrn aufrichtig jedes gesprochene Gebet dar, damit die Menschheit unter der Fürsprache Meines Herzens zusammen mit euren Herzen eine Neue Zeit erreichen und ihren wahren Archetyp der Ähnlichkeit mit Gott und Seinen Boten leben kann.

Betet zum Abschluss der Novene aus tiefstem Herzen:"

Herr und Gott, der Du alles erschaffen hast,
festige in unserem Herzen 
die Einheit mit Deinem Heiligen Geist.

Weihe unsere Seele Deinem Plan der Liebe.

Erfülle unseren Geist und unser Herz
mit dem unvergänglichen Licht Deines Reiches.

Und erlaube durch dieses Gebet, Herr,
dass unser Herz sich endgültig mit Dir vereine.

Amen
 

„Unter der Liebe Gottes und der Fürsprache des Keuschen Herzens, geht in Frieden.

Ich segne euch immer und Ich danke euch, dass ihr von Herzen mit Mir betet.

Der Keuscheste Heilige Josef"


 

Ejercicios Espirituales Relacionados

Über uns

Wir sind eine ökumenische christlich-religiöse Vereinigung mit dem Ziel, die universelle Botschaft der Liebe und des Friedens zu verbreiten, die Christus Jesus, die Jungfrau Maria und der Heilige Josef den Mönchen des Ordens Gnade Barmherzigkeit übermitteln, und so das spirituelle Wachstum durch das Gebet und den selbstlosen Dienst anzuregen.

Kontakt