Offizielle und ehrenamtlich betreute Seite der Assoziation Maria ©


TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER STADT FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Allen, die Mir die Novene an Mein Dornenumkränztes Heiliges Herz dargebracht haben, und allen, die sie Mir darbringen werden: Wisst, dass ihr von jetzt an durch diese Novene nicht nur die schmerzhaften Leiden Meines Herzens lindern werdet, sondern auch um Barmherzigkeit und viele Gnaden für alle bitten werdet, die sie in diesen Zeiten benötigen.

Doch ihr müsst wissen, dass diese durch die Novene gewährte Sühne nicht unmittelbar sein wird, sondern sich erst in den nächsten Zeiten manifestieren wird.

Aus diesem Grund werdet ihr, wenn ihr die Novene Meinem Dornenumkränzten Herzen darbringt, dies nicht nur für euch machen, sondern auch für die gesamte Menschheit, die die Verursacherin vieler Verletzungen des Heiligen Herzens Jesu ist - nicht nur durch ihre Handlungen, sondern auch durch ihre Gefühle.

In der dem Dornenumkränzten Heiligen Herzen Jesu gewidmeten Novene werdet ihr das Mittel finden, mit dessen Hilfe ihr durch die Verdienste, die Meinem Göttlichen Bewusstsein gewährt wurden, Barmherzigkeit und Erlösung für alle eure Geschwister anziehen werdet.

Es ist für Mich notwendig, Gefährten, dass ihr in der Lage seid, durch das Geheimnis hindurchzugehen, das die mächtige Barmherzigkeit des Sohnes Gottes jenseits des Konkreten und des Mentalen in sich bewahrt, denn so werdet ihr viele Seelen, die Licht und vor allem tröstende Liebe brauchen, in Meinen Ozean des Mitleids und des Erbarmens versetzen.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER STADT FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Neunter Tag

Schon gibt es Dornen in Meinem Herzen, die sich in Blumen der Liebe für den Herrn verwandelt haben.

Dies ist ein Zeichen, dass jenseits aller Umstände die treue Liebe der Meinen bereits die Tiefe des Herzens des Hirten erreicht und dass die Schmerzen durch das Gebet derer, die nicht nur für sich selbst, sondern auch für die ganze Welt nach Barmherzigkeit rufen, gelindert werden.

Dies bedeutet nicht, dass die Menschheit aufhören wird, schmerzhafte Dornen ins Herz des Herrn zu stechen; jedoch wird das Vertrauen derer, die an Mich glauben, ermöglichen, das umzuwandeln, was man für unmöglich gehalten hätte.

Heute komme Ich, um dich zu bitten, durch dein Gebet den neunten Dorn aus dem Herzen deines Hirten zu entfernen: den Dorn des materialistischen und luxuriösen Lebens.

Dieser Dorn erzeugt in Mir einen unermesslichen Schmerz, da sich die Seelen durch alles, was materiell und konkret ist, in ein Leben der Laster und Genüsse stürzen und das Wesentliche vergessen: das, was das schöpferische Universum in die innere Welt jedes Wesens gelegt hat.

Deswegen bitte den Himmlischen Vater für die Seelen, die von den Versuchungen des materiellen Lebens und des Luxus völlig überflutet und mitgerissen sind.

Du aber halte für einen Augenblick inne und denke nach, damit sich in dir die Loslösung von allem manifestiere, was kleinlich und überflüssig ist und was nicht die Geschwisterlichkeit unter den Menschen aufbaut.

Mach dich ganz leer und erlaube, dass das Feuer Meiner Liebe in dich eindringt, selbst wenn du glaubst, dass nichts geschieht.

Bete von Herzen zu Gott, damit Seine unermessliche und unendliche Barmherzigkeit sich über all jene ergieße, die von der weltweiten Illusion hypnotisiert sind, damit sie den Impuls des Erwachens und der Erlösung empfangen.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER STADT FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Achter Tag

Auch wenn es undurchführbar scheinen mag, entferne heute den Dorn der Untreue und der Verleumdung aus Meinem Herzen.

Wie viele Seelen sind Mir gegenüber Tag für Tag untreu! Und dies ist im menschlichen Bewusstsein so sehr verwurzelt, dass man es bereits für etwas Normales hält.

Die Untreue derer, die Mein Herz verletzen, ist so unerträglich, dass das Feuer der Liebe, das Ich in Meinem Herzen bewahre, dem Ende zugeht, weil die Seelen die Treue und das Vertrauen in den Meister verlieren.

Bitte den Himmlischen Vater für alle, die Mir gegenüber untreu waren oder es irgendwann sein werden.

Ich biete euch an, Mein Herz zu öffnen, damit die Seelen in Meinen Tempel eintreten können, um an der Wahrheit teilzuhaben und vom Leiden befreit zu werden.

Ihr sollt wissen, dass eine der Ursachen der Untreue die Zerstreuung und die weltweite Illusion dieser Zeiten ist.

Bitte den Höchsten Vater für alle untreuen Seelen, damit sie eines Tages die Gnade haben, in den geistigen Ozean Meiner Barmherzigkeit eingetaucht zu werden, sodass sie eine neue Gelegenheit erhalten.

Es ist noch Zeit, die massenhafte Verdammung vieler Herzen zu verhindern.

Erkenne jetzt deine mögliche Untreue in Wort, Gefühl und Handeln; doch sieh das nicht als eine Qual an; betrachte es als eine ständige Übung der Verbesserung und der Beharrlichkeit, damit dir durch die Wissenschaft des Glaubens Heilung zuteil werden kann.

Bestätige dein Bewusstsein als Teil Meines Bewusstseins und weihe dich in dieser unverbrüchlichen und unendlichen Einheit Meinem Dornenumkränzten Herzen, damit in Meiner schmerzerfüllten Brust die Rosen der Liebe und der Treue zu sprießen beginnen.

Ich danke dir für deine Bemühungen, denn im Kleinen wird das Große erbaut und im Bescheidenen das Unwandelbare und Ewige.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER STADT FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Siebenter Tag

Entferne heute aus Meinem Herzen den schmerzhaften Dorn der Lüge.

Entferne aus Meinem Herzen den Mangel an Durchsichtigkeit und Treue, den jene Seelen der Welt Mich fühlen lassen, die glauben, den Nächsten täuschen zu können, die aber niemals Gott werden täuschen und belügen können.

Bete mit Inbrunst für diese Art von sündigen Seelen, denn sie nähren sich vom Aberglauben und werden schon von jungen Jahren an dazu gebracht, sich selbst zur Hölle zu verdammen.

Bitte den Himmlischen Vater von Herzen um die Barmherzigkeit Seines Herzens und bringe - mittels der durch die Auferstehung Seines Sohnes erlangten Verdienste - all diese Seelen, die lügen und viele andere Seelen zum Lügen verleiten, vor die Füße des Schöpfers.

Einer der größten Schmerzen Meines Dornenumkränzten Herzens ist der Mangel an Reinheit und Durchsichtigkeit in den Herzen der Welt.

Jetzt beobachte dich selbst und erlaube nicht, dass die Lüge, so unbedeutend sie auch scheinen mag, Besitz oder Kontrolle über dein Leben ergreife, denn die Lüge ist wie ein verstecktes Schlangennest, voll von Versuchungen und Irreführungen.

Darum wage es, die Wahrheit zu leben und bis in die kleinsten Details durchsichtig zu sein; so wirst du diese Neigung, alle immer zu täuschen, aus dem menschlichen Bewusstsein ausmerzen.

Um der Barmherzigen Liebe Meines Herzens willen beobachte dich oft, damit du bei der Gewissensprüfung immer die Fehler rückgängig machen und vom Heiligen Geist erfüllt werden kannst, der dich anregen wird, ein Leben des Apostolats auf vollständige und selbstlose Weise zu leben.

Erfreue Mein Herz, das von den Sünden, die die Welt lebt, verletzt ist, und flehe durch Mich zum Himmlischen Vater, damit die Barmherzigkeit über die Lüge siege und auch die verlorensten Herzen sich verwandeln können.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER STADT FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Sechster Tag

Heute, Mein Kind, entferne aus dem Tiefsten und Verborgensten Meines Herzens den Dorn der Gewalt und des Vergehens gegen das menschliche Leben durch die Abtreibung.

Mein Herz fühlt eine riesige Last und einen unerträglichen Schmerz, wenn sich unzählige Mütter in Krankenhäusern oder an geheimen Orten der Gewalt und der Grausamkeit durch die Abtreibung ergeben. Ein unauslöschliches Leid wird dadurch in der Seele, mit der die Mutter schwanger war, verursacht, ein Leid, das diese Seele für den Rest ihres geistigen Lebens in sich tragen wird.

Wenn die Mütter, die sich entschließen, das Leben, das sie in sich tragen, abzubrechen, die Auswirkungen der Handlung, die sie begehen, kennen würden, hätten sie vielleicht vorher daran gedacht, ihre unbändigen Versuchungen zu beherrschen und Bewusstsein und Verantwortung für das neue Leben zu haben, das sie auf die Erde bringen könnten.

Sogar aus religiöser Sicht glaubt die Menschheit immer noch, dass das neue Leben, das im Begriffe ist, im Leib einer Mutter zu inkarnieren, erst in der Schwangerschaft beginnt.

Die Schöpfung Gottes ist vollkommen, und vollkommen ist vor allem die Gabe des Lebens, eine der Gaben, gegen die die Menschen am meisten verstoßen. Dies verursacht schwerste Schulden, die die Menschheit eingeht, indem sie das Gesetz des Lebens verletzt.

Darum bringe mit großer Inbrunst im Herzen deine Gebete dem Himmlischen Vater dar, damit sich die unerschöpfliche Quelle der Barmherzigkeit des Herzens Gottes öffne und als mächtiger Zufluss auf die Mütter und auf die Verantwortlichen herabströme, die in diesen Zeiten die Vergehen gegen die Ungeborenen wie eine Mode, als persönliches Vergnügen und sogar aus Verachtung praktizieren, fördern und verbreiten.

Möge der Himmlische Vater deine Gebete hören und möge - um der schmerzhaften Leiden willen, die durch diesen Dorn in Meinem Herzen verursacht werden - die Barmherzigkeit über die Verirrungen siegen, sodass diesen armen Seelen, die diese Grausamkeiten praktizieren, vergeben wird.

Halte dich fest an der Barmherzigkeit Gottes, Mein Kind, und flehe mit der ganzen inneren Kraft deines Herzens, dass die Macht Meiner Gnade anstelle der Gerechtigkeit zur Wirkung komme.

Mach, dass auf Ersuchen deines Herzens die Mütter, die von Meinem Widersacher versucht werden, den Ungeborenen das Leben zu nehmen, für einen Augenblick zu Bewusstsein kommen und ihr Vorhaben zurücknehmen, um das neue Leben zu schützen und zu respektieren.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN FLORIANÓPOLIS, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Fünfter Tag

Entferne, Mein Sohn, den schmerzhaften Dorn der Undankbarkeit der Menschen.

Nach all der Hilfe, die sie durch die Passion und den Tod des Herrn erhalten haben, ist die Menschheit in dieser Zeit Mir gegenüber sehr undankbar.

Befreie Mich ganz von diesem Schmerz und entferne durch dein inbrünstiges Gebet diesen geißelnden Dorn aus Meinem Herzen.

Bitte den Ewigen Vater, dass Er - um der Geburt und des Todes Seines Sohnes willen - Erbarmen und Barmherzigkeit für alle Seelen habe, die im Laufe der Zeiten vergaßen, sich zu bedanken und zu erkennen, dass die Göttliche Vorsehung für alle vollkommen ist, sowohl in der Fülle als auch im Mangel an etwas.

Erkenne jetzt, angesichts dieser Offenbarung, deine möglichen Fehler und jene Augenblicke, in denen du der Vorsehung gegenüber undankbar warst, und wie oft du dem, was das Universum dir als Prüfung oder als Werkzeug vorgelegt hat, in Gedanken und Gefühlen Missbilligung und sogar Ablehnung entgegengebracht hast.

Die Dankbarkeit der Seelen muss in allem anwesend sein. Eine Seele, die die Dankbarkeit weder ausdrückt noch lebt, ist wie eine verirrte Seele, die in einer riesigen Wüste die Orientierung verloren hat und, im Sterben begriffen, großen Durst leidet.

Die Dankbarkeit für alles Erhaltene ist dem Bewusstsein der Menschheit völlig verloren gegangen. Aus diesem Grund schmerzt der Dorn der Undankbarkeit Mein Heiliges Herz sehr, denn Ich weiß, dass die Seelen kein Bewusstsein und keine Urteilskraft in Bezug auf das haben, was sie an Undankbarkeit zum Ausdruck bringen.

Wie viele wurden von der Höchsten Vorsehung begünstigt, und heute machen sie sich das Vergnügen, Mein Werk zu leugnen und ein überflüssiges Leben zu führen, als hätten sie Mich nie gekannt! Und glauben immer noch daran, dass sie in Mir sind!

Diese armen Seelen! Was wird in kurzer Zeit aus ihnen werden? Weiß das jemand?

Darum erfreue Mein Herz mit der Dankbarkeit deines Herzens, denn das ist mehr wert als viel Wissen, als viele Fähigkeiten oder Fertigkeiten.

Die Dankbarkeit ist das direkte Tor zur Liebe Meines Herzens.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER ORTSCHAFT SÃO JOÃO BATISTA, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Vierter Tag

Entferne heute aus Meinem Herzen den schmerzhaften Dorn der Gleichgültigkeit, den viele Meiner Nachfolger in Mir hinterlassen haben: jene, die früher mit Mir waren und denken, dass sie es immer noch sind.

In Wahrheit sind diese Herzen durch ihre Gleichgültigkeit völlig blind geworden, soweit dass sie Mein Werk herausfordern und auf die Probe stellen.

Ich musste den Dorn der Gleichgültigkeit Meiner alten Gefährten auf Mich nehmen, damit der Zorn Gottes nicht an die Tür eines jeden von ihnen klopfte.

Deshalb ziehe durch dein einfaches Gebet diesen unangenehmen und schmerzhaften Dorn derjenigen heraus, die zu gewinnen glaubten, aber geistig bereits gescheitert sind.

Mein Schweigen offenbart das Innerste Meines Herzens, denn in dieser Zeit habe Ich Mich entschlossen, euch die ganze Wahrheit zu sagen, so hart sie auch scheinen mag.

Ich habe die Pflicht, Mein zweites Kommen in euren Herzen vorzubereiten, und Ich brauche wahrhaftige, aber nicht vollkommene Herzen, denn Vollkommenheit werdet ihr nur in Gott finden.

Wenn die Herzen nicht wahrhaftig sind, lügen und gleichgültig sind, dann versäumen diese Seelen die Gelegenheit zu lieben.

Bringe du dem Himmlischen Vater auch deine Misserfolge, deine Schwächen und deine Verbitterung dar. Glaube daran, dass Ich durch den Dorn Meines Herzens und durch das Opfer des Geliebten Sohnes alles wieder erneuern kann.

Glaube, Mein Kind, und entferne mit Verehrung und Liebe den schmerzhaften Dorn der Gleichgültigkeit aus Meinem Herzen. Auf diese Weise wirst du deinem Meister helfen, sodass die unendliche Quelle der Barmherzigkeit noch offen bleibt und die verhärteten Herzen heilt und verwandelt.

Vermeide jede gleichgültige Handlung und versuche zu erkennen, wo die Gleichgültigkeit liegt, denn sie ist schlau wie die Schlange: Sie versteckt sich und taucht in dem Augenblick auf, in dem man sie am wenigsten erwartet.

Besiege die Gleichgültigkeit durch den bedingungslosen Dienst an den anderen, so wirst du auch gemeinsam mit Mir im Namen der Liebe siegen.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER ORTSCHAFT SÃO JOÃO BATISTA, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Dritter Tag

Und nun, Mein Kind, entferne durch Dein Gebet aus dem Herzen Deines Meisters den blutigen Dorn derer, die Mein Werk in diesen Zeiten diffamieren und für unwahr erklären.

Bitte den Himmlischen Vater um Barmherzigkeit und bringe Ihm Meinen Schmerz dar als Sühne für alle, die früher mit Mir waren und Mir heute den Rücken kehren.

Wie schmerzhaft ist der Dorn des Verrats, verursacht von diesen Meinen Gefährten, die blind sind!

Doch du, Mein Kind, konzentriere deinen Blick auf die unendliche Barmherzigkeit Gottes und erhebe dein Gebet und dein Denken zum Himmel, damit die Engel der Gerechtigkeit den Vollzug des Himmlischen Auftrags anhalten, den sie zu erfüllen bekommen haben.

Empfinde Erbarmen und Mitleid für jene, die Mich diffamieren und Mein abschließendes Werk auf unterschiedliche Weisen ableugnen.

Erlaube, dass die Quelle der Barmherzigkeit Gottes sich wie ein Regen über die Seelen ergieße, die wahrhaftig erblindet sind, weil sie sich von Gott entfernt haben.

Nimm mit Demut die Ablehnungen und Verleugnungen an, die der Meister seitens jener erfährt, die gesagt hatten, sie würden bis zum Ende mit Ihm sein.

Bei alldem suche aber weder nach Gerechtigkeit noch nach einem Akt der Rache gegen die Verräter – auch nicht in Gedanken.

Mach dich los von dieser Kette des Bösen und handle mit Intelligenz, aber vor allem mit wahrhaftiger Liebe, so wie Ich während der Passion gehandelt habe.

Mögen Meine Schmerzen, die Mein Dornenumkränztes Herz empfindet, als Sühne, Vergebung und Trost dienen, damit die Türen zum Verrat geschlossen werden und alle sich erinnern, dass die Essenz Meines Werkes für diese Zeit auf Liebe und Einheit gegründet ist.

Folge nur Meinem Beispiel.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER ORTSCHAFT SÃO JOÃO BATISTA, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Zweiter Tag

Entferne heute durch dein hingebungsvolles Gebet den Dorn der Ausbeutung und des Handels von Kindern und Frauen in der Welt aus Meinem Herzen.

Führe alle diese unschuldigen Seelen zum unendlichen und heilenden Ozean Meiner Barmherzigkeit. Indem du Mich vom Dorn des Schmerzes befreist, den die Menschheit Mir zufügt, wirst du ermöglichen, dass dein Meister und Herr sich derer erbarme, die auf den schmutzigen Märkten der Welt verkauft werden.

Mach, dass durch dein Gebet die Macht Meiner Gerechtigkeit gegenüber den Ungerechtesten erwache, damit sie eines Tages vor das Himmlische Gericht gestellt werden und die Menschen, die diese Ungeheuerlichkeiten vorantreiben, ebenfalls die Möglichkeit der totalen und absoluten Reue erhalten.

Entferne aus Meinem Herzen diesen schmerzhaften Dorn der Schändung des Lebens und des reinen Geistes der Menschen.

Bitte durch dein Gebet den Vater der Barmherzigkeit für die Seelen, die verkauft werden, und für die Seelen, die verkaufen - ohne Gewissen, ohne Respekt und ohne Nächstenliebe.

Erlaube, dass durch deine Kontemplation Meines Dornenumkränzten Heiligen Herzens dein Herr den Zorn Gottes über jene verhindere, die Ihn mit dem Handel von Kindern und Frauen verletzen und beleidigen.

Mach, dass dein ehrliches Gebet die Tore der Himmel öffne und so die Göttliche und Unergründliche Quelle der Barmherzigkeit sich herabsenke, damit das gewaltige Herabkommen der Gerechtigkeit aufgehalten wird.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

TAGESBOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IN DER ORTSCHAFT SÃO JOÃO BATISTA, SANTA CATARINA, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu

Erster Tag

Gefährten,

während der nächsten neun Tage werde Ich euch offen die neun Hauptdornen zeigen, die das Heilige Herz eures Meisters und Herrn verletzen, und Ich bitte euch, einen Dorn nach dem anderen zu entfernen, um die Schmerzen zu lindern, die viele Seelen eurem Erlöser zufügen, und damit euer Meister die geistige Befugnis erhält, den Seelen, die verdorben wurden und vom Weg der wahren Liebe abgekommen sind, beizustehen und sie zu retten.

Darum bitte Ich euch, in diesen Zeiten und immer, wenn ihr es so fühlt, diese mächtige Novene an das Dornenumkränzte Heilige Herz Jesu zu beten, damit auch eure Seelen durch die Macht Meiner Herrlichkeit frei und sicher vor jeder Verdorbenheit dieser Zeit seien und der Himmlische Vater so Seine Augen des Mitleids, des Erbarmens und der Barmherzigkeit auf diejenigen richten kann, die diese Novene mit Hingabe beten.

Das Mittel, mit dem ihr es schaffen werdet, an jedem Tag der Novene die schmerzhaften Dornen aus dem Herzen eures Erlösers zu entfernen, ist der Rosenkranz der Göttlichen Barmherzigkeit.

Wenn ihr 50 Perlen betet, wird das einen Effekt der Fürsprache haben.

Betet ihr 72 Perlen, wird dies einen anderen Effekt der Fürsprache haben.

Betet ihr jedoch 150 Perlen, wird euer Meister in der Stunde der Fürsprache für die Menschheit einen größeren Spielraum haben.

Heute zeige Ich euch den ersten Dorn, den ihr durch eure Gebete aus dem Dornenumkränzten Herzen Jesu entfernen sollt: den Dorn der Lüge und der Irreführung, die sehr viele Seelen leben, als wäre das normal im Leben der Menschheit.

Der Dorn der Lüge und der Irreführung, der von jenen in Mein Herz gesteckt wurde, die im Geist, in der Seele, im Denken und im Herzen nicht durchsichtig und wahrhaftig sind, ist einer der Dornen, die Meine Seele am meisten verletzen, weil die Seelen, die in der Lüge und in der Irreführung leben, durch Gewohnheiten verdorben werden, die den Geist jedes Menschen vergiften.

Darum komme Ich heute, um euch zu bitten, dass ihr diesen schmerzhaften Dorn aus Meinem Herzen entfernt, damit diese Seelen, die blind und fern der Liebe sind, Meine Barmherzigkeit verdienen können.

Ich danke euch, dass ihr Meine Worte im Herzen bewahrt!

Es segnet euch

Euer Meister, Christus Jesus

Über uns

Assoziation Maria
Die im Dezember 2012 auf Bitte der Jungfrau Maria gegründete Assoziation Maria, Mutter der Göttlichen Empfängnis ist eine religiöse Vereinigung ohne jede Bindung an eine institutionalisierte Religion. Sie ist spirituell-philosophischer, ökumenischer, humanitärer, karitativer und kultureller Natur und unterstützt alle Aktivitäten, auf die in der durch Christus Jesus, die Jungfrau Maria und den Heiligen Josef übermittelten Lehre hingewiesen wird.