AUSSERORDENTLICHE BOTSCHAFT DES VERHERRLICHTEN CHRISTUS JESUS, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON FIGUEIRA, MINAS GERAIS, BRASILIEN, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL SAGRADO CORAZÓN DE JESÚS

Unerwartet erscheine Ich heute der Menschheit, um sie zur Reue aufzurufen.

Vorher war der Becher fast voll, jetzt läuft der Becher über. Seid euch dessen bewusst, was ihr tut, stoppt die Aggressionen von Geschwistern gegen Geschwister.

Die Nationen und einige ihrer Führer sind schon mehr als Marionetten in den Händen Meines Feindes. Ein verborgenes und bösartiges Netzwerk unterwirft die Unschuldigen: Kinder werden verlassen, Menschen werden an den Grenzen mit Verachtung behandelt und zurückgewiesen, weil sie versuchen, dem Hunger und der Verfolgung zu entkommen. 

Spielt nicht mehr mit den Atomwaffen. Ihr, Menschen der Erde, habt keine Ahnung, was ein Fehlgriff auf dem ganzen Planeten erzeugen würde.

Mitte der 1940er Jahre wurdet ihr vor den Folgen der Nutzung der Kernenergie gewarnt, und ihr habt nicht auf unsere Boten gehört. Jetzt lauft und wetteifert ihr, bedroht die Welt und führt versteckte Tests an Orten der Erde durch, die bereits durch so viel Strahlung hochgradig verseucht sind.

Wann werdet ihr begreifen, dass die Macht nicht euch gehört?

Haltet inne und hört auf die Stimme, die aus dem Herzen des Universums kommt. 

Ihr habt nichts mehr zu experimentieren und zu erzeugen. Erkennt in diesem Augenblick, dass ihr mit euren Experimenten in den Labors und mit Menschen gescheitert seid; und dass die gegenwärtige Pandemie das Ergebnis einer üblen Praktik ist.

Was wollt ihr noch haben?

Es gab schon frühere Menschheiten, die der Schöpfung zuwiderhandelten und sich selbst verletzt haben.

Ihr seid die fünfte und letzte Rasse. Die Gefahr ist jetzt nicht mehr auf euren Wegen, sie ist in euren Händen und ihr seid nicht in der Lage, sie zu kontrollieren.

Lasst den Rüstungs-, den sozialen und den Eroberungswettlauf hinter euch, den ihr immer noch in vielen Nationen fördert. Greift die Meere und die Ozeane nicht länger an. Der Planet bewegt sich auf eine unerwartete Salinität zu.

Die Erde kann nicht mehr, und sie wird ihre Qualen widerspiegeln. Ihr könnt euch diese Welt ohne Süßwasser oder mit langen dunklen Tagen aufgrund der Ausdehnung der Asche aller Vulkane nicht vorstellen.