TAGESBOTSCHAFT DES HEILIGEN JOSEF, ÜBERMITTELT IN TUSAYAN, ARIZONA, USA, AN DIE SEHERIN SCHWESTER LUCÍA DE JESÚS

Wenn dein Herr dich ruft, Ihm entgegenzukommen, dann geh, Kind, und fürchte nicht, ohne zurückzuschauen zu gehen.

Lege all das in Seine Hände und in Sein Herz, was du manchmal zu verlassen scheinst, und wisse in der Gewissheit deines Herzens, dass alles seinen Weg, seinen Zweck und seinen Raum im Herzen eines so unermesslichen Gottes finden wird, der für jedes Geschöpf einen einzigartigen und vollkommenen Platz hat.

Geh auf deinen Platz im Herzen Gottes zu, im Bewusstsein, dass der Zweck deines Lebens ist, Ihm zu folgen und jeden Augenblick in Ihm zu sein als Sein Werkzeug, Sein Freund, Sein Gefährte auf diesem und so vielen anderen Wegen.

Stärke dein Herz durch jede Prüfung, durch jedes „Ja“ zu Christus und durch jedes „Nein“ zu dem, was dunkel ist. Wisse, dass dein Herz einem einzigen Herrn gehört, und in Ihm sollst du immer sein.

Stärke die Festung in deinem Inneren, im Bewusstsein, dass sie auf den Händen Gottes aufgebaut wird. Und hab Glauben, Mein Kind.

Wind, Regen und Mutlosigkeit werden vergehen, aber die Fundamente deiner Wohnstätte werden fest bleiben. Deshalb ist jetzt die einzig notwendige Sache, dich in die Hände deines Vaters und Herrn zu legen und, Seinen Absichten gehorchend, Seine reinste Liebe zu dir zu finden.

Durch Ihn wirst du alle Dinge lieben. Und alle Entsagungen werden ihren Sinn finden, und alle Opfergaben werden am überreichen Tisch der Erlösung des Lebens vervielfältigt werden, wo viele Hungrige von den Früchten deines Dienstes essen werden.

Manchmal bemerkst du diese Früchte nicht, weil sie in den Händen Desjenigen bleiben, der sie erntet, um sie eines Tages der Welt anzubieten.

Hab Glauben und suche Gott. Dies sind die Schlüssel von heute für die Stärkung deiner Seele.

Der Keuscheste Heilige Josef