WOCHENBOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA, ROSE DES FRIEDENS, ÜBERMITTELT IM MARIENZENTRUM VON AURORA, PAYSANDÚ, URUGUAY, AN DEN SEHER BRUDER ELÍAS DEL CORAZÓN DE JESÚS

Liebe Kinder!

Möge in diesem Monat Mai, der jetzt beginnt, das Rosenkranzgebet die Einstimmung wie auch die innere Vorbereitung auf die kommenden Ereignisse sein.

Möge euer Glaube auf Mein Unbeflecktes Herz gerichtet sein, ein mütterliches Herz, das eine geistige Tür öffnet, damit alle Meine Kinder durch sie hindurchgehen und so in das Haus des Himmlischen Vaters eintreten können.

Dies ist die Zeit, in der Meine Gebetssoldaten bereits im kontemplativen Zustand leben sollten.

Möge die tägliche Übung durch das betende Wort der Weg sein, um das Spiegelherz in euch zu erwecken; so werde Ich die Erlaubnis dafür erhalten, dass eure Seelen vom Himmel die Impulse der Erlösung und der Barmherzigkeit empfangen, die in Meinem großen inneren Netzwerk der Himmlischen Spiegel aufbewahrt sind.

Dies ist der große Augenblick für jeden Meiner Diener, sein Bewusstsein zu erweitern und zusammen mit der Himmlischen Mutter aktiv an Ihren großen Fürbitten und Eingriffen für die Menschheit und den Planeten teilzunehmen.

In Kontemplation zu sein bedeutet, in der Stille zu sein, aber es bedeutet auch, das Leben des Gebetes zu üben, damit eure Herzen gesegnete Gefäße der Gnaden seien, die Meine Hände hoffen über die ganze Menschheit ausgießen zu können.

Indem ihr euer Spiegelherz erweckt, werdet ihr stärker durch die schwierige planetarische Situation sensibilisiert werden, und euer Bewusstsein wird sich erheben, um sich im Geiste mit Meinem großen geistigen Netzwerk des Bittens zu verbinden, das im großen Himmelreich existiert, von wo Ich komme, um euch Meine Worte der Liebe zu überbringen.

Liebe Kinder, Ich lade euch erneut ein, euer Denken und vor allem euer Herz auf den Höchsten zu richten, auf den Himmel, auf das Universum, denn dort werdet ihr den inneren Frieden finden.

Ich danke euch, dass ihr euch bereit erklärt habt, Teil Meiner betenden und bittenden Himmelsheere zu sein!

Es segnet euch

Eure Mutter, die Jungfrau Maria, Rose des Friedens